18. Hexenfeuer der Feuerwehr Niederwiesa

18. Hexenfeuer der Feuerwehr Niederwiesa

Auf zum 18. Hexenfeuer in Niederwiesa!

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Niederwiesa laden in diesem Jahr am Samstag, dem 30. April 2016 zum 18. Mal in Folge Höhenfeuer in der Walpurgisnacht ein.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend ab 18.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr) auf dem Festgelände am Sportplatz begrüßen zu dürfen.

Mit Einbruch der Dunkelheit werden die Flammen wieder in den Abendhimmel lodern.

 Hexenfeuer 2014- 39

Traditionsgemäß können sich die Gäste auf ein gepflegtes Bier (oder auch mehrere) als Belohnung für einen schönen Abendspaziergang zum Festgelände am Sportplatz freuen – an die Nicht-Biertrinker ist natürlich auch gedacht. Feldküche und Grill bieten für jeden Geschmack eine passende Stärkung zu volkstümlichen Preisen.

Damit vor allem den kleinen Gästen das Warten auf das Feuer nicht zu lang wird gibt es auch unseren beliebten „Feuerwehr-Knüppelkuchen“, erfahrungsgemäß entdeckt dann auch manch Erwachsener wieder das Kind in sich.

Hexenfeuer 2014- 16

Für gute Stimmung und beste Unterhaltung sorgt auch in diesem Jahr die Diskothek „happy-legs“. Und wie immer ist der Eintritt für alle Besucher frei!

Alle Anwohner bitten wir an diesem Abend in unmittelbarer Nähe des Festplatzes Fenster und Türen möglichst geschlossen zu halten, um Belästigungen durch Rauch und Musik so gering wie möglich zu halten.

Für Ihr Verständnis danken wir bereits im Voraus.

Alle Gäste werden gebeten, die öffentlichen Wege zu nutzen und ausgeschilderte Park- und Halteverbotszonen zu respektieren. Um Zufahrten und Rettungswege nicht zu blockieren, werden für die Zeit der Veranstaltung zusätzliche Park- und Halteverbote eingerichtet.

Mit viel guter Laune, ein wenig gegenseitigem Verständnis und hoffentlich schönem Wetter sollte einer gelungenen Veranstaltung nichts im Wege stehen. Die Kameraden der Feuerwehr Niederwiesa freuen sich auf Ihren Besuch.

Ihre Feuerwehr Niederwiesa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.